Jetzt für die PlayStation®4: Kostenloses “Siege & Conquest”


Entwickler Gaming Minds Studios und Kalypso Media haben das große kostenlose “Siege & Conquest”-Update für das Strategie-Epos “Grand Ages: Medieval” für die PlayStation®4-Version veröffentlicht. Spieler können sich über viele neue und verbesserte Features freuen: unter anderem Mauern bauen, selbige mit Bliden einreißen, Kolonieschiffe entsenden, Piraten bekämpfen und vieles mehr.

Alle Features des Updates erklären die Entwickler von den Gaming Minds Studios in einem Video auf Youtube (auf Englisch). Darüber hinaus hat Kalypso-Media einen Info-Trailer mit den wichtigsten Features veröffentlicht:


Hier die wichtigsten neuen Features des Updates und Änderungen im Überblick:

  • Neues Feature: Stadtmauern schützen Städte bei Belagerungen
  • Neues Feature: Blidenmeister helfen bei der Zerstörung von Stadtmauern
  • Neues Feature: Heerführer schließen sich erfolgreichen Eroberern an und geben einen Bonus auf eigene Truppen
  • Neues Feature: Kolonieschiffe können unbegrenzt weit segeln und Siedlungen gründen
  • Neues Feature: Kampfoptionen – Truppen-Verhalten kann vorgegeben werden
  • Neues Feature: Piraten plündern Handelsschiffe – nur im späteren Spielverlauf verfügbar (ab Rang “Großherzog”)
  • Verbesserungen: KI-angepasst, Kampfstärke einiger Truppen optimiert, Späher mit doppelten HP, Hilfen und UI-Anpassungen etc.

Das komplette Changelog zu Update 1.1 im Kalypso-Forum.